Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Meine Leistungen

 Beratung bei Burnout, Mobbing und beruflicher Veränderung

 Beratung bei Paarkonflikten und unbefriedigender Sexualität

Gesundheits-beratung    

  Beratung zu Medikamenten, medizinischen Fragen und Ernährung

Wie läuft eine Stunde bei Ihnen ab?

In der Regel bekommen Sie vor der ersten Stunde eine Email, in der ich Ihnen mitteile, welche Fragen ich Ihnen üblicherweise stellen werde. So können Sie sich vorbereiten, und die Stunde wird effektiver. Manchmal weiche ich aber auch in der Stunde davon ab, wenn sich Gründe dazu ergeben.

Die besten Erfahrungen habe ich damit gemacht, wenn die Sitzung (als Audio-Datei) aufgezeichnet werden darf. Sie können die Aufnahme dann mit nach Hause nehmen und dort noch einmal alles durchgehen, worüber wir gesprochen haben. Manche Klienten hören auch nach längerer Zeit die Aufnahme nochmals ab und finden neue Anregungen, die sie beim ersten Mal überhört haben. Wenn Sie nach längerer Zeit noch mal wiederkommen, kann ich auch besser als aus handschriftlichen Notizen ersehen, worum es bei Ihnen ging.

Während der Stunde stelle ich überwiegend Fragen, die Informationen erfragen oder zum Nachdenken anregen sollen. Etwa 15 Minuten vor Schluss gibt es eine ca. 5-10 minütige Denkpause für beide Seiten. Sie können in dieser Zeit weitere Notizen machen, sich überlegen, was Sie aus der Sitzung als Anregung mit nach Hause nehmen wollen oder was Ihnen noch unklar geblieben ist. Ich werde in der Pause die Sitzung aus meiner Sicht zusammenfassen und mir Gedanken machen, was ich Ihnen zum Abschluss mit auf den Weg geben möchte. Danach tauschen wir uns kurz über den Verlauf der Sitzung, Ideen und Fragen aus und vereinbaren, wie es weitergehen soll.